Historie & Fakten

In den vergangenen 12 Jahren wurde durch das Unternehmen im Haus allein im Bereich Video eine Größenordnung von über 1.000.000 Stunden Magnetbandmaterial mit rund 9 Milliarden Videobildern digitalisiert. Die Länge des dabei bearbeiteten Magnetbandes entsricht mehr als 80 Millionen Meter und würde damit gut zwei mal um die gesamte Erdkugel reichen.

Darüber hinaus wurden parallel im gleichen Zeitraum zwischen 20 Millionen und 30 Millionen Filmmeter 8 – 35mm Filme digitalisiert und restauriert sowie unzählige Fotos und Tonträger.

Seit 2016 genießt medienrettung/avantmedia das Vertrauen des Bundesarchivs und ist dort als kompetenter kopiertechnischer Betrieb mit Ausrichtung Digitalisierung gelistet.

avantmedia richtet sein Angebot als Marke der medienrettung an Archive und gewerbliche Kunden, deren Anforderungen und Wünsche regelmäßig weit über die Erfordernisse privater Haushalte – welche durch medienrettung angesprochen werden – hinaus gehen.

Ziel der avantmedia ist es, Sie umfassend zu beraten und Ihrem Archiv eine maßgeschneiderte Rundum-Dienstleistung zu bieten.

Alle Wünsche, die sich aus den örtlichen Gegebenheiten und archivarischen Gesichtspunkten ergeben, möchten wir dabei umfassend berücksichtigen.

Kontaktieren Sie uns jetzt für Ihre individuelle Beratung.

KONTAKT

avantmedia
Allee der Kosmonauten 32 b
12681 Berlin

+49(0)30 - 547 00 88 82
info@avantmedia.de
Datenschutzinfo